Trekkingtour im Vindelfjäll

Das Alleinsein in der unendlichen Weite Lapplands, das Eins sein mit der Natur, das Vertrauen auf die eigene physische und mentale Stärke macht die Einmaligkeit dieser Form des Reisens aus.
Der Helikopter bringt uns zunächst zum Ausgangspunkt unserer Trekkingroute. Nach dem Entladen von Ausrüstung und Proviant startet die eigentliche Trekkingtour. Ziel und Dauer der Reise können individuell nach Absprache festgelegt werden. In der Regel schließt sich an den Heliflug eine 4 -5 tägige Trekkingtour an. Dabei werden die höchsten Berge im Vindelfjäll sowie die schönsten Täler in die Route einbezogen. Übernachtet wird in Zelten an glasklaren Bergseen oder Wasserläufen. Jeder Teilnehmer trägt seine eigene Ausrüstung.
Bei dieser Tour können Sie die zu laufende Strecke zunächst aus der Luft betrachten. Mit dem Heli fliegen wir entlang dem Oberlauf des “Vindelälven” hinein ins Fjäll. Unter uns gleitet eine malerische Landschaft vorbei.

Beste Reisezeit: Juli bis Ende September.

Anmerkung: Der Helikopter kann 3 Reiseteilnehmer (inkl. Gepäck) + 1 Guide gleichzeitig befördern. Bei größeren Gruppen fliegt der Heli mehrmals.

Hinweis: Der Veranstalter bietet auch Wanderungen an die je nach Wunsch der Gäste für ein paar Stunden oder als Tagestour gebucht werden können.

Anfrage an:
Birgit und Joachim Kaiser |Phone: +46 (0)952 10511  |  Mobil: +46 (0)76 1355436  | info@erlebnis-lappland.de

zurück